Wenn es draußen im Garten grünt und blüht und am Wegesrand manch interessante Pflanze zu bestaunen ist, hält es nicht nur die Hobbygärtner, sondern vor allem auch die Fotografen kaum noch in den eigenen vier Wänden. Fast jeder schnappt sich seine eigene Kamera und möchte diese wunderschönen Momente gern aufs Bild bannen. Damit das Motiv aber später richtig gut zu Wirkung kommt, sollte es natürlich nicht nur in den richtigen Blickpunkt gesetzt, sondern auch mit Blende, Verschlusszeit und gegebenenfalls Makroeinstellung experimentiert werden. Am heimischen Computer kann dann das Bild zurechtgeschnitten, um weitere interessante Effekte ergänzt und in verschiedenen Stilen abgespeichert werden.

Makroeinstellung verwenden

Möchten Sie das Motiv im Posterformat drucken lassen, ist es sinnvoll, eine sehr hohe Bildauflösung zu wählen. Dadurch sorgen Sie dafür, dass das Bild bei der Vergrößerung nicht unscharf wirkt, es sei denn, dieser Effekt ist von Ihnen so gewollt.

Besonders wenn die Bäume und Sträucher blühen, sollten Sie natürlich großflächigere Motive wählen. Dies kann beispielsweise eine Obstplantage, aber auch eine interessante blühende Hecke sein. Ideale Motive stellen zudem auch einzelne Äste oder Zweige dieser mit Blüten versehenen Pflanzen dar. Werden die Blüten gerade zu diesem Zeitpunkt beispielsweise von einer Hummel bestäubt, so sollten Sie diese ebenfalls mit auf das Foto bannen.

Wo kann ich Poster ausdrucken lassen?

Im Internet gibt es einige Online-Shops, die sich auf das Vervielfältigen von Fotografien spezialisiert haben und Abzüge in unterschiedlichen Größen und Qualitäten (matt, glänzend) ermöglichen. Zu den bekanntesten Anbietern gehört www.achtung-poster.de. Hier erwartet Sie ein breit gefächertes Sortiment rund um den Druck von Fotografien und Postern unterschiedlicher Größe.

Besonders erwähnenswert ist, dass Sie hier die Poster auch laminieren und mit einer matten oder glänzenden Schutzschicht versehen lassen können. So sind die Motive bis zu 110 Jahre vor UV-Strahlung, aber auch Kratzern und Flecken geschützt. Jetzt werden Sie sich sicher fragen, wie man einen Schutz von 110 Jahren garantieren kann? Zum Auftragen der Fotografien kommt eine spezielle Tinte, aber auch hochwertiges Fotopapier zum Einsatz. Die fertiggestellten Musterbilder wurden in speziellen technischen Verfahren, die eine Sonneneinstrahlung von 110 Jahren simulieren, auf Abnutzungs- und Ausbleicherscheinungen untersucht. Schließlich sollen Ihre Fotografien über einen solch langen Zeitraum durch intensive Farben, aber auch eine Originalwiedergabe der Motive glänzen.

Welche Posterformate sind erhältlich?

Die kleinsten Poster messen gerade einmal 24 x 18 Zentimeter, die größten von Achtung-Poster angebotenen Exemplare bringen es auf 300 x 100 Zentimeter. Natürlich sind auch Drucke größeren Formates möglich, diese müssten dann gegebenenfalls aus zwei oder drei Teilen zusammengefügt werden. Möchten Sie beispielsweise Ihr Zuhause mit einem Frühlingswiesen-Poster verschönern, so können Sie auch größere Formate wählen. Hier ist es allerdings notwendig, vorher Rücksprache mit dem Kundenservice zu halten.

Selbstverständlich können Poster auch als Panoramaaufnahme oder im 3:4-Format auf hochwertigem HP-Fotopapier gedruckt werden. Ihrer Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

Zaubern Sie auch im etwas tristeren Herbst oder Winter mit einem Frühlingsposter zusätzliche Farbe ins Haus und freuen Sie sich bei diesem Anblick schon auf die nächste Frühlings- beziehungsweise Gartensaison. Bestimmt werden Ihnen dann wieder Motive „vor die Linse“ kommen, die Sie ebenfalls als Poster, vielleicht aber auf Leinwand-, Posterplatte, Acrylglas oder AluDibond drucken lassen möchten, um so Ihr Haus zu verschönern. Übrigens eignen sich Fotomotive, die auf eines dieser Materialien gedruckt wurden, auch als Geschenk zum Geburtstag oder Weihnachtsfest, aber auch zu einem runden Ehejubiläum. Vielleicht möchten Sie aber auch Ihr Büro oder Ihr Unternehmen mit einer qualitativ hochwertigen Fotoleinwand ausstatten? Sicher fallen Ihnen noch weitere Möglichkeiten ein, wie und wo Sie Ihre Fotomotive bestens platzieren können.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.