Ein Branchenverzeichnis oder Branchenbuch ist lt. Wikipedia ein nach Branchen alphabetisch geordnetes Verzeichnis von Unternehmen. Es kann sowohl in Buchform als auch in Form eines Online-Branchenverzeichnisses vorliegen – und so kennen wir die diversen Branchenbücher schon seit ewigen Zeiten – der Beste Grund also, nun dieses Thema mal neu aufzurollen und ein wenig zu globalisieren, denn alle Branchenbücher hatten einen entscheidenden Nachteil – sie waren bisher nur in deutscher Sprache abrufbar – und in Zeiten der Internationalisierung, Globalisierung und Europäisierung ist dies sicherlich nicht mehr zeitgemäß.

Das Online Branchenbuch von Das Regionale – Telefonauskunft AG – bietet Abhilfe

Die Firma Das Regionale – Telefonauskunft AG hat nun ein mehrsprachiges Online Branchenbuch aufgelegt das -nach eigenen Angaben – das bisher einzige Online-Branchenbuch mit acht integrierten Fremdsprachen ist. Das Branchenbuch umfasst 7.000 Branchenbegriffe mit 3,6 Millionen Firmeneinträgen auch in Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Türkisch, Griechisch und Italienisch. Laut einer Veröffentlichung der Wirtschaftswoche werden diese Sprachen insgesamt von weit mehr als drei Milliarden Menschen gesprochen – und somit ist natürlich durch einen Eintrag in diesem Online-Branchenbuch sofort die Chance um ein Vielfaches höher potentielle Interessenten anzusprechen.

Um die Sprachbarrieren auch bei den Städtenamen zu durchbrechen wurden auch diese in die jeweilige Sprache übersetzt und so kann man in italienischer Sprache statt München „Monaco di Bavaria“ lesen während in der englischen Sprache in diesem Beispiel dann „Munich“ angezeigt wird. Für diejenigen die eher auf einen Telefonservice setzen anstatt selbst im Internet zu suchen bietet Das Regionale – Telefonauskunft AG sogar noch einen Telefonservice: 069/9897220-20

Als weiteres Highlight können die im Online-Branchenbuch eingetragenen Firmen kostenlos bis zu fünf Mitarbeiter benennen und als direktes Kontaktprofil anlegen lassen, die eine der Fremdsprachen beherrschen. So kann sich ein Kunde direkt an einen Mitarbeiter wenden, mit dem er sich in seiner Muttersprache unterhalten kann ohne umständlich mit Sprachbarriere in der Telefonzentrale zu landen. Durch diese direkte Kundenansprache wird der Wettbewerbsvorteil natürlich erlebbar, denn ein ausländischer Unternehmer, der nach einem Geschäftspartner oder potentiellen Lieferanten in Deutschland sucht, findet diesen natürlich schneller und besser in seiner eigenen Muttersprache und die ersten Schritte bei der Geschäftsanbahnung gelingen auch leichter wenn er sofort den „richtigen“ Ansprechpartner anschreiben / anrufen kann der auch seine Sprache versteht.

Eine Antwort

  1. Lena aus Hamburg

    Ein wirklich interessantes Branchenverzeichnis, welches die „Das Regionale – Telefonauskunft AG“ dort publiziert. Ja, es ist so – die Online Branchenverzeichnisse haben selbstverständlich die gedruckten Varianten längst überholt und bieten bekannterweise auch viel mehr Informationen. Die direkte Kundenansprache ist hier ganz klar als Wettbewerbsvorteil zu sehen – und auch viele Unternehmen haben mittlerweile die Vorteile von Online Branchenverzechnissen erkannt.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.