In öffentlichen Gebäuden, Häusern oder privaten Wohnung werden häufig Flachdachfenster verbaut. Neben zahlreichen Vorteilen dieser Fenstervariante benötigt man hier ebenso spezielle vorhandene Begebenheiten, um ein solches Fenster verbauen zu können.

In erster Linie werden Flachdachfenster in Modelle unterschieden, die der Lichtversorgung dienen sowie Modelle, welche einen unmittelbaren Zugang zum Flachdach möglich machen. Hier kommt es bei beiden Varianten auf spezielle Eigenschaften an, die eine Nutzung als reine Lichtspender oder zusätzlichen Ausstieg ermöglichen:

Einen freien Ausblick ermöglichen einfache Scheiben eher als getöntes oder verspiegeltes Glas und sind mithin ansehnlicher. Damit das Regenwasser und somit der Schmutz leicht abfließen kann, sollte Flachdachfenster stets leicht gewölbt sein. Dies betrifft die sogenannte „Kuppel-Variante“.Die Nutzung des Raumes entscheidet hier über die passende Verglasung, welche individuell angepasst sein sollte. Diese entscheidet ebenso über den korrekten, wichtigen Schallschutz in urbanen Räumen wie ein hochwertiger Rahmen. Vorhandene Öffnungssysteme ermöglichen eine Lüftung der vorhandenen Räumlichkeiten. Zwingend vorhanden sein muss bei der Dachfenster-Variante mit Ausstiegsoption eine Ausstiegs-Option. Aus Einbruchsschutzgründen sollte hier auf ein hochwertiges Zylinderschloss am Dachfenster nicht verzichtet werden. Die Din-geprüfte Durchsturzsicherheit ist ein absolutes Muss. Eine Beratung durch den Fachmann erscheint hier äußerst sinnvoll und notwendig. Eine Möglichkeit der Kostenersparnis besteht darin, den Durchbruch vom Fachmann ausführen zu lassen und den Einbau der Dachfenster selbst zu übernehmen.

Des Weiteren bieten sich für Dachfenster ein Verdunkelungsrollo an. Ein auf diesem Gebiet agierender Hersteller ist die Firma Itzala. Verdunkelungs-Rollos dieser Marke sind hochwertige Rollos, welche zu einem besonders günstigen Preis angeboten werden, da sie in großen Mengen hergestellt werden.

Vorteile sind hier die fast vollständige Verdunkelung und die einfache, benutzerfreundliche Bedienung solcher Rollos. Bei dem Stoff handelt es sich um eine verschleißfeste, schmutzabweisende Kombination aus Polyester und lichtechtem Gummigewebe. Zahlreiche Farbkombinationen garantieren hier eine passende Optik zu jeder Inneneinrichtung. Die Rollos laufen meist in einem schmalen Aluminiumrahmen, welcher verschiedene Positionen ermöglicht und eine leichtgängige Bedienung garantiert. Lichtechtes Gewebe sichert eine effektive Verdunkelung des einfallenden Lichts. Ein guter Nachtschlaf ist somit ebenso garantiert wie ein Nickerchen am Tag, weshalb sich die Verdunkelungsrollos besonders gut für Kinder- und Jugendzimmer eignen. Ebenso perfekt eignen sie sich für Heimkinos und Gästezimmer.

Eine Besonderheit der Itzala Verdunkelungsrollos: Mit Micky Maus aufwachen oder mit Winnie Puuh schlafen gehen: Bisher nur mit Kuscheltieren ist dies jetzt auch mit Verdunkelungsrollos im liebevoll gestalteten Disney Design möglich. Unterschiedliche Dekore lassen Kinderherzen höher schlagen. Die Motive sind hierbei an die tatsächliche Rollogröße bzw. Fenstergröße angepasst. Die Produkte können im Onlineshop von ITZALA erworben werden.

Somit ist das Itzala Verdunkelsrollo in Verbindung mit modernen Dachfenstern eine perfekte Kombination aus Technik und Design und lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Durch höheren Komfort, leichte Bedienung und dem niedrigen Energieverbrauch tun sie sowohl der Umwelt als auch der Geldbörse einen Gefallen.

Über den Autor

(DE) -- Hallo, ich bin Ben Müller - Ich berichte mit meinem Team über die neuesten Trends und Entwicklungen und wünsche Ihnen viel Spass beim Lesen.                           (EN) -- Hi, my name is Ben Mueller – my team and I cover the latest trends. We hope you have fun reading!                     

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.