Der Fantec PS21BT ist ein kleiner, handlicher und stylischer Bluetooth Lautsprecher der in den letzen Monaten auch wegen seinem Design für Aufsehen gesorgt hat. Wir haben diesen kleinen Bluetooth Lautsprecher nun mal auf Herz und Nieren getestet.

Gleich vorab – wer sich erhofft mit dem Fantec PS21BT eine mobile Soundanlage zu bekommen mit der er ganze Tanzsäle rocken kann sollte weiter suchen, denn der Fantec PS21BT ist für diese Zwecke ungeeignet! Sein Aufgabenfeld ist eher in Verbindung mit einem Smartphone via Bluetooth einen passablen Sound zu produzieren um am Baggersee, im Freibad oder anderswo ein bisschen musikalische Untermalung zu haben die ein Smartphone mit den eingebauten Lautsprechern nicht reproduzieren kann.

Der Fantec PS21BT im Überblick

Der Fantec PS21BT ist ein kleiner, mobiler Lautsprecher, der vom Styling her an einen Eishockey-Puck erinnert. Die runde Bauform die Fantec bei diesem Bluetooth-Lautsprecher gewählt hat, gefällt auf Anhieb – und durch die geringe Größe ist der Fantec PS21BT ideal um ihn mobil einsetzen zu können. Die Verbindung zum Smartphone oder Tablett-PC wird kabellos über Bluetooth hergestellt – eine alternative Verbindung mit einem Kabel ist nicht möglich. Ein kleines, aber sehr feines Detail beim Fantec PS21BT ist das eingebaute Mikrofon, denn dadurch lässt sich der Bluetooth Lautsprecher auch als mobile Freisprechanlage nutzen.

Gehäuse und Verarbeitung

Das Alumuniumgehäuse des Lautsprechers wirkt hochwertig verarbeitet, hat keine scharfen Kanten und die angebotenen Metallicfarben (hier die komplette Farbpalette) runden den optischen Auftritt der „Krawalldose“ ab.

Der Fantec PS21BT sollte liegend betrieben werden, denn der Lautsprecher befindet sich an der Oberseite. Auf der Unterseite befindet sich die Bedienung des Lautsprechers bzw. die Fernbedienung des Smartphones mittels vier Druckschaltern – neben dem Ein/Aus-Schalter kann man hier sowohl die Musiktitel überspringen bzw. zurückspringen als auch ein Gespräch via Freisprech-Funktion annehmen und beenden. Schön gelöst ist es, dass der Lautsprecher im Liegenden Zustand auch von oben bedient werden kann da die Druckschalter auf der Unterseite auf den Druck auf der Oberseite auch reagieren.

Lieferumfang des Fantec PS21BT

Der Lieferumfang des Fantec PS21BT besteht aus dem Bluetooth Lautsprecher, einer Bedienungsanleitung die leicht verständlich in mehreren Sprachen geschrieben ist, einer Handschlaufe und einem Ladekabel. Wichtig ist zu erwähnen das dieses Ladekabel lediglich einen USB-Anschluß hat – und somit der Lautsprecher zwar an jedem USB-fähigen PC / Laptop geladen werden kann, allerdings bei der Ladung am Stromnetz noch ein Strom/USB-Adapter benötigt wird.

der Fantec PS21BT im Praxistest

Wir haben den Fantec PS21BT mit einem Iphone 4s getestet. Um überhaupt einen Ton aus dem Lautsprecher zu bekommen ist zunächst via Bluetooth eine Verbindung zwischen dem Lautsprecher und dem Iphone herzustellen. Dieser Verbindungsaufbau gelingt ohne große Probleme, das Iphone findet den Lautsprecher auf Anhieb und stellt eine problemlose Verbindung her. Leider muss dieser Verbindungsaufbau jedes Mal zunächst bestätigt werden – das Iphone verbindet sich nicht automatisch mit dem Fantec PS21BT, was beim normalen Einsatz als Lautsprecher sicherlich so gewollt war und ist, allerdings die Möglichkeiten als Freisprechanlage entsprechend einschränkt, da man zunächst jedes Mal erst Lautsprecher und Iphone per Hand verbinden muss, bzw. die Verbindung bestätigen muss um sie dann nutzen zu können.
Bei der Musikwiedergabe produziert der Fantec Lautsprecher einen ordentlichen, klaren und ausgewogenen Mono-Sound. Wie gesagt – HiFi-Freaks werden nicht auf ihre Kosten kommen, aber für den mobilen Einsatz bietet der Fantec PS21BT ein wirklich ausreichendes Soundspektrum. Als mobile Freisprechanlage ist der Fantec PS21BT auch absolut brauchbar (wenn man vom Verbindungsaufbau mit Bestätigung einmal absieht) – die Gesprächsparter verstehen sich sehr gut und die Umgebungsgeräusche z.B. in einem Fahrzeug werden gut gefiltert, wenngleich hier sicherlich andere Maßstäbe gelten müssen wie bei einer Freisprechanlage die von Werk aus in ein Auto eingebaut wird.
Fantec gibt eine Akkuleistung von ca. 8 Stunden Dauermusik-Genuß, welcher allerdings in der Praxis in unserem Kurztest lediglich bei 6,5 Stunden Dauerbeschallung lag. Die Reichweite der Bluetooth Verbindung liegt bei ca 12 Metern mit Sichtkontakt zwischen Iphone und dem Fantec PS21BT.

Unser Fazit

Der kleine, handliche Fantec PS21BT ist aufgrund der geringen Größe und des guten Soundspektrums sicherlich auf jeder Grillfeier und an jedem See ein willkommener Gast um etwas Musik als Untermalung liefern zu können. Aufgrund des Alumuniumgehäuses und der geringen Bauart findet er in jeder Tasche bzw. Rucksack Platz und liefert bis zu 6,5 Stunden Musik aus dem Musikregister des Smartphones. Als Freisprechanlage ist er zudem auch im Auto einsetzbar wenn man den mangelnden automatischen Verbindungsaufbau akzeptieren kann. Für den wirklich günstigen Preis hat uns der Fantec PS21BT mehr als positiv überrascht und wir können diesen kleinen Bluetooth-Lautsprecher guten Gewissens weiterempfehlen.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

4 Responses

  1. Jens

    Ich denke das ich mir diesen zulegen werde. Weil ich echt von der BluetoothTechnolgie was Lautsprecher angeht begeistert bin. Doch mein jetziger gibt echt langsam den Geist auf… und war qualitativ auch nicht sooo toll. Nur ohne Kabel war echt Top 🙂

    LG Jens

    Antworten
  2. Uschi

    Danke für die Hinweis, dass der Lautsprecher sich nicht automatisch mit dem Handy verbindet. Finde das ist ein Muss, wenn man ihn auch als Freisprecheinrichtung verwenden möchte. Welches Gerät empfiehlst Du, wenn das Freisprechen im Fahrzeug komfortabel laufen soll?

    Antworten
  3. Manuel

    Wie schneidet der Fantec Lautsprecher denn im Vergleich mit anderen Bluetooth Lautsprechern ab eurer Meinung nach? Dass man ihn für sich gesehen empfehlen kann geht ja deutlich hervor aus dem Bericht. Aber wo genau liegen seine Stärken im Vergleich zu anderen Lautsprechern?

    Antworten
    • Ben Mueller

      Hallo Manuel,
      die Stärken beim Fantec sind, dass er keine Schwächen hat und somit ein wirklich ausgewogenes Klangbild in einer kleinen Größe mit schnellen Zugriffsfunktionen bietet.

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.