Adidas Superstar – Der Kultschuh der 80er-Jahre, feiert heuer sein Comeback!

Dass High-Heels auch bei den Stars und Sternchen mittlerweile out sind, und maximal noch auf dem Laufsteg oder dem roten Teppich getragen werden ist nichts neues – aber mittlerweile hat sich ein neuer alter Schuh aufgemacht ein Comeback zu feiern – ein Turnschuh – und was für einer: Der Adidas Superstar

Eigentlich wurde der Schuh mal als Basketballschuh konzipiert – das war im Jahr 1969. In den 80er Jahren wurde dann dieser Schuh vor allem in der Hip-Hop Szene heiss geliebt. Bands wie RunDMC machten den Schuh salonfähig und lösten bereits damals einen Regelrechten Hype nach diesem Adidas Superstar aus.

Nun feiert der Turnschuh in dieser Saison sein zweites großes Comeback. Die Stars sind ganz verrückt nach dem Kultschuh, den man an seinen Zehenkappen aus Gummi sowie den drei gezackten Kult-Streifen erkennt. Rita Ora, Rihanna, Model Jourdan Dunn und Co. werden fast nur noch in dem Turnschuh von den Paparazzis erwischt.

@adidasoriginals X @ritaora #unstoppable

Ein von Jourdan Dunn (@officialjdunn) gepostetes Foto am

Ein Turnschuh mit einer 45jährigen Geschichte

Adidas selbst feiert bereits zum 35-jährigen Jubiläum sein Erfolgsmodell entsprechend und brachte im Jahr 2005 eine Sonderkollektion heraus, deren Designs verschiedene Themen aufgreifen – so wurde das Modell „Berlin“ in den Farben der deutschen Hauptstadt gehalten (weiß, schwarz, rot) und trug das Wappen der Stadt, den Bär mit Krone. Der HipHop Band Run DMC wurde ein eigenes Modell der Jubiläumskollektion gewidmet, ebenso wie der Künstlerin Missy Elliott und den Red Hot Chili Peppers.


Weitere Produktinformationen



   aktueller Preis bei Amazon:

   0 x  gebraucht und neu ab:

 

   0 Kundenbewertungen bei amazon.de

 

Produkt bei amazon.de ansehen

Adidas Superstar – Der Turnschuh für Sammler

Adidas kreiert immer wieder bewusst von dem Kultschuh verschiedenen Farbkombinationen und Materialzusammenstellungen von denen einige so selten sind, dass Sammler dafür vierstellige Summen bei Online-Auktionen bezahlen.

Perfekt zu Kombinieren – auch ins Büro

Ein Grund, warum gerade alle nach diesem Turnschuh verrückt sind, könnte der super Style-Faktor sein. Der Adidas Superstar ist schlicht, neutral und passt damit zu jeder Farbe und jedem Look. Und seit sich Sneakers zum echten Fashion-Statement entwickelt haben, können sie zu wirklich jedem Outfit getragen werden und nicht nur in der Freizeit.
Wer den Adidas Superstar ins Büro anziehen möchte, sollte auf die richtige Kombination achten, damit der Look nicht zu sportlich wird und deshalb mit edlen Teilen wie Kaschmirpullis, Seidenblusen oder Blazer das Outfit gekonnt aufwerten, und zum Adidas Kultschuh bewusst die Farben Schwarz, Weiß, Grau oder Beige kombinieren.

Über den Autor

(DE) -- Hallo, ich bin Ben Müller - Ich berichte mit meinem Team über die neuesten Trends und Entwicklungen und wünsche Ihnen viel Spass beim Lesen.                           (EN) -- Hi, my name is Ben Mueller – my team and I cover the latest trends. We hope you have fun reading!                     

Ähnliche Beiträge

Eine Antwort

  1. Nico

    Adidas ist für mich das beste Label. Die Schuhe und auch die sonstige Mode ist immer total zeitgemäß. Ich trage Adidas gerne, da die Marke für mich Stil mit Sportlichkeit verbindet.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.